ÖBB Logo

Anschlussbahn

Profitieren Sie von unserem präventiven Instandhaltungsmanagement und geben Sie Ihre Anschlussbahn in unsere Hände.

Nach der jährlichen Inspektion Ihrer Anschlussbahn sind Sie mit ungeplanten Instandsetzungskosten konfrontiert.

Bei Nicht-Umsetzung droht eine Störung oder eine gesetzliche Konfliktsituation.

Dabei wollen Sie nur die Vorteile Ihrer Anschlussbahn optimal nutzen und haben Ihre Ziele klar definiert:

  • Gesetzeskonformer und sicherer Betrieb.
  • Ständige Verfügbarkeit.
  • Planbare und optimierte Instandhaltungskosten.

Unser präventives Instandhaltungsmanagement ist die optimale Lösung.

Wir, als WS Service GmbH, sind spezialisiert auf Weichen- & Gleisinstandhaltung. Als Joint-Venture der ÖBB Infrastruktur AG und der voestalpine Weichensysteme GmbH kombinieren wir Betreiber- und Produkt-Know-How.

Durch eine langfristige Partnerschaft lernen wir Ihre Anschlussbahn kennen, können so effektive Maßnahmen setzen und letztendlich gemeinsam Ihre Ziele erreichen.

Was können Sie von uns erwarten?

Nach einer Erstinspektion erarbeiten wir einen präventiven Inspektions- & Wartungsplan.

Wartungsarbeiten wie Spureinstellungen, Entgratungen und Ausschleifen von Ausbrüchen sind wesentliche Arbeiten, welche helfen die Lebensdauer der Weichen- & Gleiskomponenten signifikant zu verlängern.

Durch unsere flächendeckende Präsenz sind unsere Teams bei Störungen umgehend vor Ort.

Bei größeren Instandsetzungsarbeiten erstellen wir für Sie das Leistungsverzeichnis, anhand dessen Sie die Vergabe eigenständig organisieren können. Wir gewährleisten dadurch unsere Objektivität.

Im Rahmen unserer WS Akademie schulen und unterweisen wir Ihre Mitarbeiter gerne zu interessanten Themen rund um das System Fahrweg.

Profitieren Sie von unserem präventiven Instandhaltungsmanagement und geben Sie Ihre Anschlussbahn in unsere Hände.

Wir garantieren Ihnen maximale Verfügbarkeit bei optimierten Lebenszykluskosten.